Im Mai haben wir an der internationalen Messe in Chile – Expo Frio Calor teilgenommen

Im Rahmen der Stärkung unserer Position auf den perspektiven Markten im Ausland haben wir in der Maihälfte an der internationalen Messe in Chile Expo Frio Calor teilgenommen, dort hat unser Handelspartner – Gesellschaft Comercial Greentek Ltda., die sich der Entwicklung der innovativen Lösungen der Heizungssystemen widmet, ausgestellt.

Weiterlesen...

Von den Baumessen Brünn sind wir als Installateure des Jahres zurückgekehrt

Tým DZ DražiceWir freuen uns sehr über den Preis, den wir am 25. April im Rahmen der Eröffnung der diesjährigen Baumessen Brünn, die alle Bereiche des Bauwesens und der technischen Gebäudeausstattung umfassen, erhalten haben. Im Rahmen eines Festabends wurde uns der Installateurpreis 2018 zuerkannt, der Firmen, Institutionen und Personen auszeichnet, die sich um Innovationen im Bereich des Installateurwesens in der Tschechischen Republik verdient gemacht haben.

Weiterlesen...

Flacher Wassererwärmer OKHE ONE

Der Markt mit den Wassererwärmern wird dieses Jahr um eine Neuheit des Unternehmens Družstevní závody Dražice bereichert, die den modernen Anforderungen an eine effektive und schnelle Wassererwärmung in den Wohngebäuden entspricht. Der flache elektrische Boiler OKHE ONE, der Gertenschlanke mit einer Tiefe von 300 mm ist für kleine und enge Räume geeignet und dient dadurch auch als ein entsprechender Ersatz vom Gaswassererwärmer.

Weiterlesen...

Neue Flanschheizkörper

Unser Sortiment wird um drei neue Flanschheizkörper erweitert - TPK. Mehr Infos in der Anlage.

Die neue Isolierung Schaum

Dank der neuen ThermoGen2 Schaumisolierung sind unsere Wassererwärmer  noch sparsamer.

Seit April 2017 verwenden wir den neuen PU Isolierungsschaum der Firma Covestro ThermoGen2, der eine langfristige Lebendigkeit und niedrige Wärmeverluste des Wassererwärmers sicherstellt. Darüber hinaus haben wir für die Wassererwärmer mit dem Volumen von 300 Liter und mehr seine Modifikation mit noch effektiveren Isolierungseigenschaften entwickelt. Auf diese Weise erzielen wir bei einigen Modellen eine Verbesserung ihrer Energieklasse, ohne Änderungen ihrer ursprünglichen Abmessungen, Isolierungsstärke, der Muffengrößen oder des Gewichts vorzunehmen müssen. Das Endprodukt wird so energetisch sparsam und gleichfalls schonend zur Umwelt sein.

Wir beginnen das innovative Gemisch in allen Modellen von 300 Litern und mehr ab September 2017 standardmäßig zu verwenden. Einige davon werden dazu über eine zusätzliche Isolierung des Deckstopfens für Flansche verfügen – an der Stelle, wo der Wassererwärmer durch den Schaum nicht isoliert wird. Mit der gegebenen Innovation reagieren wir nicht nur auf die Anforderungen unserer Klienten, sondern auch auf die immer strengeren Kriterien der EU für Energie und Umweltschutz. Bereits ab Herbst 2017 wird nämlich die Herstellung der Verbraucher für Wassererwärmung und Heizen in den Energieklassen D und E beendet.